Seite empfehlen:
E-Mailadresse:

 

Sicher und bequem zahlen!

 

Molekulare Küche

Kurs “Molekulare Küche”

Molekularküche

Erleben und genießen Sie im exemplarischen Workshop ultimative Gaumenabenteuer der molekularen Küche.

Stellen Sie in unserem molekularen Kochkurs Gaumenlüste unter fachkundiger Anleitung her, wie zum Beispiel:

  • Melonen-Kaviar
  • Frittieren in Wasser
  • Air
  • Espuma
  • Sous vide garen
  • Heißes „Eis“

Alles dieses führt zu einmaligen Geschmackserlebnissen. Lassen Sie sich überraschen und werden dabei auch noch satt.

 

(Achtung: Samstags – Beginn jeweils 11.00 Uhr bis etwa 14.00 Uhr)

 

————————————— Termine Oldenburg ————————————

neue Termine - demnächst
Schnellstens informiert per Newsletter!

———————————————————————————————————-

Leistungen

  • alle Kochzutaten und Utensilien inklusive
  • gemeinsames Herstellen und Verzehr des nachstehenden,
    molekularen 4-Gang Menüs*
  • Tipps und Tricks vom Kursleiter
  • Mineralwasser und Wein
  • Rezeptzettel als PDF

 

Menü

Prosecco-Empfang

***

Melonenkaviar an süßen Blinis mit Creme Frâiche

***

In Wasser frittiertes Geflügelsatê mit Honigsalat an Tomatenair

***

Rinderfilet „Sous vide“ aus dem Folienbeutel an Rotweinsoße,
mit Kartoffel-Sellerie-Espuma und Babykarotten mit Zitronengras

***

Heißes „Eis“ an Mascarponecreme mit Amarenakirschen

 

 

Beschreibung

Die Molekularküche setzt Erkenntnisse aus biochemischen, physikalischen und chemischen Prozessen bei der Zubereitung von Speisen und Getränken um.

Dabei werden neueste Erkenntnisse aus der modernen Lebensmitteltechnologie angewandt, die Speisen und Getränke mit neuartigen Geschmacks-eigenschaften erzeugen.

Es können so innovative Gerichte hergestellt werden, wie zum Beispiel heißes „Eis“, das beim Ankühlen im Mund schmilzt, oder „Melonen-Kaviar“ sowie Airs und Schäume.

Spezielle Laborgeräte finden Einsatz in der molekular inspirierten Küche, wie beispielsweise in erster Linie ein temperatur-kontrolliertes Wasserbad, das ein Niedrigtemperaturgaren im Folienbeutel (unter Vakuum -„Sous vide“) über lange Zeit ermöglicht.

Details

Teilnahmevoraussetzungen

  • Mindestalter: 18 Jahre oder in Begleitung eines Erziehungsberechtigten

Teilnehmer

 

  • bis 12 Personen

Dauer

 

  • Gesamtdauer ca. 3 Stunden

Ausrüstung / Kleidung

 

  • Schürzen werden gestellt.

Sonstiges:

 

  • Es wird nicht mit flüssigen Stickstoff gearbeitet.

 


 

149,- € pro Person

(Bitte entnehmen Sie der Seite „buchen“ den genauen Preis.)

*bei mind. 6 Kursteilnehmer/innen

 

Anfragen (Kontakt-Formular)

Wertgutscheine

Virtueller Rundgang
Hotline / Reservierung

Bitte buchen Sie auf unserer ent- sprechenden Kursseite im Internet.

oder per E-Mail:

  • Newsletter Anmeldung



  • Auftritt bei “Punkt 12″
    RTL "Punkt 12" - Stevia

     

     

     

     

     

     

    Bookmark and Share